Slide Left Slide Right
@ Home

@ Home

Willkommen

… auf unserer Webseite! SeeTon, das ist: Nordic Jazz,
Relaxte Instrumentalmusik für sax, p, synth/orgel, db und dr. Musikalisch inspiriert von skandinavischen Vorbildern wie Esbjörn Svensson, Nils Landgren, Ketil Bjørnstad, Arild Andersen, Kristin Asbjörnsen, Jan Garbarek und viele andere ziehen die vier Jazzer ihr Publikum in die Faszination des sommernachthellen Nordens. Saxophone, Piano, Orgel, Synth, Schlagzeug und Bass erzählen teils ungestüm, teils melodisch in sich ruhend, vom Vorwärts-Streben aus der Ruhe heraus.

 

 

Sommertour „Solstitium“

Fr 19. Mai 2017, „Jazz auf dem Berg„, 20 Uhr im Hotel Heiligenberg in Salem-Heiligenberg (www.jazz-auf-dem-berg.de);

Fr, 23. Juni 2017, Eisenwerk „Theater“, CH-Frauenfeld, 20:30 Uhr
Eintritt: Fr. 25 / Fr. 15 für Azubis mit Ausweis (zusätzliche Fr. 5.- Reduktion mit Mitgliederausweis)
Reservation: Regio Frauenfeld Tourismus, +41 52 721 99 26
(www.eisenwerk.ch)

Poster_Solstitium Webversion

eisenwerk - LOGO - 300*500

Sa 1. Juli 2017, Konstanz Industriegebiet: Musik macht mobil 23:00 seeTon „Solstitium“, Autohaus Auer
Veranstalter: Kulturbüro der Stadt Konstanz

 

Einblicke

seeTon Live im Kulturzentrum K9 in Konstanz. Acht Minuten, die Lust machen auf mehr. Aufgezeichnet am 10. November 2015. Video und Schnitt: Paula Erdös, Konstanz.

seeTon & Vocals: Nordische Nächte. seeTon holt zusammen mit der Sopranistin Nadja Brezger die Stimmung der weißen Nächte an den See – lassen Sie sich entführen in die fröhlich-melancholische Lyrik und Tonalität skandinavischer Dichter und Komponisten. Aufgezeichnet am 12. Juli 2016 live im Hotel Heiligenberg bei „Jazz auf dem Berg“. Schnitt: Paula Erdös, Konstanz.

Wenn es in Skandinavien Winter wird, wird es „anders hell“. Am dunklen Winterhimmel toben mystisch die Polarlichter, und in den hell erleuchteten Wohnstuben wird das Leben gefeiert. Lichter und Töne toben wie zwischen den Bäumen der Sturm, das Dunkel schafft den Raum, den das Licht erfüllen möchte. Atemlos und doch geerdet, dunkel und doch hell. Lighstorms. Schnitt: Paula Tennié, Konstanz.

 

CD Polar Lights

 

Unsere Demo-CD „Polar Lights“ ist, ästhetisch verpackt und voller spannender Sounds, nicht im Handel erhältlich. Bei Interesse bitte persönlich nachfragen! (Demo-Tracks hier).

 

Polar Lights - aussenDas Cover

 

Die Scheibe

 

seeTon Veranstaltungshinweise

seeTon bewirbt seine Konzerte bei folgenden Medien / Portalen / Datenbanken. Wir danken den jeweiligen Verantwortlichen für den guten Service und die freundliche Zusammenarbeit, und wir danken Niko von Farkas für seine so verlässliche Pressearbeit. In alphabetischer Reihenfolge:

meinestadt.de

Credits © 2017 seeTon. Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.