Slide Left Slide Right

@STAGE Ausblick

Sammlung aller kommenden Auftritte. Mehrere Auftritte sind in Planung, die Seite wird immer aktualisiert, wenn es Neuigkeiten gibt.

Continue Reading...
Oktober 15th, 2018

15. bis 17. März 2019: Studio Days.

seeTon geht ins Studio! Und unser Tonmeister monojo wird mit all seinen Mikros dabei sein. Wir sind voll der Vorfreude, dass wir einige unserer besten, neuesten und selbstkomponierten Sounds auf ein Silberscheibchen bannen werden …

Continue Reading...
August 22nd, 2018

30. Juni 2019: “Tu es Petrus – Palestrina & Jazz” (Grießen)

seeTon Nordic Jazz und geistliche Chormusik in der Pfarrkirche St. Peter & Paul in Grießen, 17 Uhr Die Konzertreihe „Das Geistliche Konzert“ ist zum Abschluss des Patrozinums der Pfarrkirche St. Peter & Paul erstmals in Grießen zu Gast. Aus Anlass des 425. Todetages von Giovanni Pierluigi da Palestrina erklingen eine Missa sowie die Motette „Tu es Petrus“. Die Vokalwerke bringt der regionale Kammerchor „cantus cleggoviensis“ zu Gehör. Kombiniert wird diese archaische Musik mit außergewöhnlichen Jazz-Klängen des Ensembles seeTon aus Konstanz, welches sich primär dem nordischen Jazz widmet.  

Continue Reading...
August 19th, 2018

21. September 2019: “Musik für Musik”

seeTon zu Gast in der Reihe “Musik für Musik” in der Rudolf-Steiner-Schule in Kreuzlingen. Organisator und “Vater” der Konzertreihe: Alois Heigl.

Continue Reading...
August 17th, 2018
@STAGE Archiv

@STAGE Archiv

Chronologische Sammlung aller Veranstaltungen von seeTon. Klicken Sie auf die einzelnen Beiträge, um weiterzulesen.

Continue Reading...
August 16th, 2018

28. Juni 2018: Preisverleihung der Dr. K. H. Eberle-Stiftung

In der Duett-Besetzung seeTon@2 (Heike Görlitz, sax, Matthias Weisgerber, db) waren wir eingeladen, die feierliche Verleihung des Preises der Dr. K. H. Eberle-Stiftung im Wolkensteinsaal musikalisch zu umrahmen. Die Preisträger 2018 sind die Konstanzer Kulturwissenschaftler Jun.-Prof. Dr. Nicolas Detering, Prof. Dr. Albrecht Koschorke und Prof. Dr. Kirsten Mahlke mit dem geplanten kulturwissenschaftlichen Forschungszentrum „Kulturen Europas in einer multipolaren Weltordnung“  an der Universität Konstanz.

Continue Reading...
August 15th, 2018
22. Juni 2018: Stadtgarten Konstanz: Nordic Jazz zur Midsommarnatt

22. Juni 2018: Stadtgarten Konstanz: Nordic Jazz zur Midsommarnatt

Veranstalter: Jazzband seeTon seeTon konzertiert zur Sommersonnenwende im historischen Pavillon im Stadtgarten von Konstanz und holt pünktlich zu Midsommar die Stimmung der weißen Nächte an den See. Nordische Melodien treffen auf pulsierende Grooves. Auge, Ohr und Seele werden beschenkt mit einem unvergesslichen Sommerabend-Konzert. Bei schlechtem Wetter wird HIER und in Facebook ein Ersatzraum verkündet. Traditionell ist im Stadtgarten der Eintritt frei. Dennoch oder gerade deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie Platz nehmen und Auge und Ohr für unsere Musik in der sommerlichen Abendstimmung öffnen und das Konzert als solches genießen. Ein Spendenkorb wird zur Unkostendeckung herumgehen. Zur Orientierung für weitgereiste Gäste: Historische Konzertmuschel im Stadtgarten Konstanz. Nächstes Parkhaus: Fischmarkt, Bushaltestelle: Konzil / Theater, Eingang zum Stadtgarten über die Bahnschranke Konzil / Philharmoniegebäude. Bild (c) Google Maps.                 Bilder zur Erinnerung:                       (Bilder: Karsten Meyer)

Continue Reading...
Mai 16th, 2018
13. Mai 2018: Klänge des Nordens – seeTon und Musikfreunde Markdorf e.V.

13. Mai 2018: Klänge des Nordens – seeTon und Musikfreunde Markdorf e.V.

seeTon und der Chor Musikfreunde Markdorf (Leitung Uli Vollmer) konzertieren zusammen in der Stadthalle Markdorf. Nordische Klänge intrumental und a Capella. Ein Fest der nördlichen Sommerfreuden. Die Chöre der Musikfreunde Markdorf (mit der Airbus Dornier BSG) unter der Leitung von Uli Vollmer und die Nordic Jazz Band seeTon aus Konstanz entführen ihre Gäste mit dem Programm “Klänge des Nordens” in den immerhellen farbenfrohen Sommer Skandinaviens. Chorwerke von Niels Gade (Dänemark), Edvard Grieg (Norwegen), Jan Sibelius (Finnland), David Wikander, Waldemar Åhlén, Hugo Alfvén (Schweden) und volkstümliche Melodien aus Island wechseln sich ab mit instrumentalen Klängen in der unverwechselbaren Klangsprache der skandinavischen Jazzmeister Jan Garbarek, Ketil Bjornstad, Per Ödberg, Lars Danielsson, Esbjörn Svensson / e.s.t.,Tord Gustavsen, und mit Eigenkompositionen von Martin Weber und  Matthias Weisgerber. Insbesondere der Kontrast, der aus der Begegnung von Chor und Jazzband entsteht und im Zusammenmusizieren bei mehreren Titeln kulminiert, verspricht ein eindrucksvolles Konzerterlebnis. Der Chor der Musikfreunde Markdorf e.V. vereint 50 Sängerinnen und Sänger unter dem Ziel des leistungsorientierten Erarbeitens von Kompositionen unterschiedlichster Herkunft. Als freier Chor

Continue Reading...
Mai 13th, 2018
5. Mai 2018: seeTon bei Jazz Downtown Konstanz

5. Mai 2018: seeTon bei Jazz Downtown Konstanz

Im Rahmen von Jazz Downtwon in Konstanz (Live-Musik in 26 Konstanzer Lokalen) gastiert seeTon im Wolkensteinsaal im Kulturzentrum. Die vier Sessions beginnen um 21/22/23 und 24 Uhr.Wir versprechen, dass zwei aufeinander folgende Sessions garantiert verschieden sind! Die Nordic Jazz Band seeTon entführt Sie in die sonnendurchflutete skandinavische Nacht. Melodien voller Melancholie verwandelt die Saxophonistin Heike Görlitz in fordernd-zubeißende Soli, getragen von Martin Weber an Klavier und Synthesizer, so dass sich eingängige wie kantige Harmonik in rasantes Solospiel steigert. Im einfühlsamen wie provozierenden Dialog damit steht das rhythmische Spiel von Holger Hauenschild, der auf seinem Schlagzeug hintergründig-feinsinnige Geschichten voller Groove erzählt. Matthias Weisgerber am Kontrabass entflieht dem bedingungslos vorantreibenden Bassfundament hin und wieder in solistische Freiheit und entlockt seinen Effektgeräten Töne, die Polarlichter auch über den Konstanzer Nachthimmel tanzen lassen. Eigenkompositionen wechseln sich ab mit Titeln inspirierender Vorbilder wie Esbjörn Svensson, Lars Danielsson, Ketil Bjørnstad, Jan Garbarek und Jan Lundgren. Ausgelassener Groove überstrahlt unser drehendes Treiben: Die Nacht bleibt hell! Heike Görlitz – sax Martin Weber – p, synth Holger Hauenschild –

Continue Reading...
Mai 5th, 2018
10. November 2017: Spinning Depths im Hotel Heiligenberg

10. November 2017: Spinning Depths im Hotel Heiligenberg

10. November 2017: seeTon Nordic Jazz – Spinning Depths In der Reihe: Jazz auf dem Berg im Hotel Heiligenberg (www.jazz-auf-dem-berg.de) Spinning Depths: Ausgelassener Tanz vereint sich mit melodiöser Melancholie, Helligkeit durchdringt das Dunkel, das Geflecht teils lieblicher und teils eckiger Harmonien und Grooves webt ein Netz, das im Herbstnebel Halt gibt. Nordlicht überstrahlt unser drehendes Treiben. Die Konstanzer Nordic Jazz Band seeTon setzt mit dem Programm „Spinning Depths“ ein Gegengewicht zum langsamen Dunkel des Herbstes. Musikalisch inspiriert von skandinavischen Vorbildern wie Esbjörn Svensson, Lars Danielsson, Ketil Bjørnstad, Jan Garbarek und Jan Lungern und mit neuen Eigenkompositionen ziehen die vier Jazzer Heike Görlitz (Sax), Martin Weber (Piano, Synth), Holger Hauenschild (Drums) und Matthias Weisgerber (Kontrabass, Lichtdesign) ihr Publikum in die Faszination der polarlichthellen nordischen Nacht. Beginn 20 Uhr WEBSEITE: www.seeTon.de EINTRITT: 14 Euro, bei Vorreservierung 12 Euro PLATZRESERVIERUNG: Hotel Heiligenberg, +49-7554-9895640 Wir danken Corinna Raupach vom Südkurier Überlingen für ihren Artikel am 14.11.2017. „… Klangsprache, die Elemente aus Jazz, Latin und Klassik mit Weite und Schwermut skandinavischer Landschaften verbindet.“    

Continue Reading...
November 10th, 2017
Page 1 of 41234»
Credits © 2018 seeTon. Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.